GEQ

Zehentmayer Energieausweis Software

Jetzt testen

Erweiterungen

Warum GEQ?

Benutzerfreundlich

Übersichtliche Menüs, nutzerorientierte Oberflächen und alle wichtigen Funktionen immer griffbereit.

Topaktuell

Wir passen GEQ laufend an die aktuellen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien an, sodass Ihre Energieausweise auf dem neusten Stand sind.

Persönlich

Unsere kompetenten Mitarbeiter unterstützen Sie gerne in allen Fragen zum Thema Energieausweis.

Durchdacht

Unsere Software ist speziell für jedes Bundesland entwickelt, daher vertrauen mehr als 3.000 Anwender auf GEQ.

Flexibel

Egal ob Kauf oder Miete, wir stellen das für Sie optimale Lizenzmodell zusammen.

Validiert

Durch die aktive Mitarbeit in den Normensitzungen entspricht GEQ den aktuellen Validierungsnormen.

 

Schulungstermin wählen

Details
Details
Details
Details
Details
Details
Details
 
Ich bringe meinen Laptop mit *

News

Kärntner Bautechnikverordnung 2016

Die neue Kärntner Bautechnikverordnung tritt mit 14. September 2016 in Kraft.

Änderung Salzburger WBF

Änderung der Salzburger Wohnbauförderung 2015

Das LGBl Nr 60/2015 tritt mit 1. September 2016 in Kraft.

NÖ WBF Wohnungsbau, Wohungssanierung

Neue NÖ Wohnungs- förderungsrichtlinien 2011:

7. Änderung

Salzburger BTV 2016

Die Salzburger Bautechnikverordnung 2016 wurde am 27. Juni kundgemacht. Die OIB RL6 2015 tritt am 1.9.2016 in Kraft.

Tirol TBV 2016

Die Technischen Bauvorschriften 2016 für Tirol treten mit 01. Mai 2016 in Kraft.

NÖ BTV 2016

Änderung der NÖ Bautechnikverordnung 2014 (OIB RL6 2015 tritt in Kraft). Gültig seit 15. April 2016.

Sanierungsscheck 2016

Die Förderformulare für den Sanierungsscheck 2016 sind nun in GEQ verfügbar.

Vorarlberg WBF 2016

Die Vorarlberger Wohnbauförderung 2016 ist nun in GEQ verfügbar.

Steiermark BTV 2016

Im Bundesland Steiermark ist seit 1. Jänner 2016 eine neue Bautechnik-Verordnung gültig.

WUKSEA OIB RL6 2015

Der Upload in WUKSEA - Wiener unabhängiges Kontrollsystem ist für Projekte gemäß OIB Richtlinie 6, 2015 möglich.

Vorarlberg BTV 2015

Die neue Vorarlberger Bautechnikverordnung 2015 ist gültig

Wien BTV 2015

Seit 2. Oktober 2015 ist die Wiener Bautechnikverordnung 2015 gültig

Empfehlungen

Empfehlungen für Bestandsgebäude nach wirtschaftlichen Aspekten. Wirtschaftlichkeitsberechnung für Heizsysteme

BTV Salzburg

Neue Bautechnikverordnung in Salzburg ab 1. Oktober 2014

Wohnbauförderung in Oberösterreich

Änderung der Wohnbauförderung in Oberösterreich ab 1. August 2015

Burgenländischen Bauverordnung 2015

Änderung der Burgenländischen Bauverordnung ab 26. Mai 2015

Salzburg Wohnbauförderung

Neue Salzburg Wohnbauförderung gültig ab 01.04.2015.

Mit GEQ zum SanierungsScheck 2015

GEQ bietet die Möglichkeit das SanierungsScheck Formular auszufüllen.

ÖNORM H 7500-1

Heizlastberechnung nach ÖNORM H 7500-1, Ausgabe vom 15. Februar 2015

Niederösterreich Wohnbauförderung

Neue niederösterreichische Wohnbauförderung ab 01.02.2015

Bautechnikverordnung NÖ

Neue Bautechnikverordnung in Niederösterreich ab 01.02.2015

Wohnfonds Wien

Änderungen Wohnfonds Wien ab 01. Jänner 2015

NEU Wirtschaftlichkeitsberechnung

Neuer Programmteil: Wirtschaftlichkeitsberechnung für Heizsysteme

Kärnten Wohnbauförderung 2014

Kärnten Wohnbauförderung ab 1. April 2014

Vorarlberg Wohnbauförderung 2014

Vorarlberg Wohnbauförderung 2014/2015 ab 1. April 2014

Mit GEQ zum SanierungsSCHECK

GEQ bietet die Möglichkeit das SanierungsScheck 2014 Formular auszufüllen.

GEQ auf Facebook

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zehentmayer Software GmbH
Gewerbehofstraße 24
5023 Salzburg

+43 662 / 64 13 48
office@geq.at

 

Kontaktformular

Lage und Anfahrt